Das erste LGBT*-Center in Venezuela

Seit sieben Jahren steckt Venezuela in einer schweren wirtschaftlichen Krise und hat mit extremer Armut, Nahrungsmittelunsicherheit, Gewalt und hohen Mordraten zu kämpfen.

Die Umstände sind für LGBT* noch viel verheerender. Sie erleben einen Mangel an Schutz und Hilfeleistungen und werden von humanitären Maßnahmen einfach ausgeschlossen.

Aber mit deiner Hilfe können wir das erste LGBT*-Center in Venezuela eröffnen und so einen sicheren Ort schaffen, der kostenlose therapeutische und rechtliche Unterstützung und Schulungen zur wirtschaftlichen Unabhängigkeit anbietet.

Spende heute und hilf uns, die notwendigen 7.000 EUR zu sammeln, die wir für dieses einzigartige Center benötigen.

Gib Deine persönlichen Daten ein:
Eingabe Deiner Kreditkartendaten:

Möchtest du wissen, wie es mit dieser Spendenaktion weitergeht?

Aufgrund neuer Regelungen können wir dir nur dann Bescheid geben, ob wir unser Ziel erreichen, wenn du dich für unsere E-Mails anmeldest.

Also: Dürfen wir dir E-Mails zu dieser und anderen vordringlichen Kampagnen für LGBT*-Rechte senden?

Bist du sicher? Wenn du "Ja" anklickst, werden wir dich wissen lassen, wenn/ob wir unser Ziel erreichen. Du kannst dich jederzeit abmelden. Wenn du "Nein" anklickst, werden wir dich nicht in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen. Wir werden deine Daten allerdings für die Bearbeitung der Spende speichern.

Diese Kampagne wird in Partnerschaft mit Movimiento SOMOS durchgeführt.

Veröffentlicht am 23. Juni 2020

Dies ist eine Kampagne des All Out Action Fund, eine gemeinnützige Organisation vom Typ 501(c)(4). Spenden über diese Seite sind NICHT steuerlich absetzbar. Sollten wir einmal nicht in der Lage sein, deine Spende für den ursprünglich vorgesehenen Zweck einzusetzen, verwenden wir sie gemäß unseren Richtlinien für andere Kampagnen von All Out oder für Betriebskosten, die unsere Arbeit am Laufen halten.