Ein sicherer Ort für LGBT*-Tansanier*innen

Ende letzten Jahres hat der Gouverneur von Dar es Salaam, Tansanias größter Stadt, ein Sonderkommando gegründet, um Personen, die unter Verdacht stehen LGBT* zu sein zu jagen und zu verhaften.

Viele LGBT*-Personen sind aus der Stadt geflohen und der örtlichen Gruppe für LGBT*-Rechte Eagle Wings war es möglich einigen von ihnen Sicherheit zu bieten, aber ihre Kapazitäten waren schnell erschöpft.

Mit deiner Hilfe können sie eine dauerhafte Unterkunft, außerhalb der Stadt, bauen, in der sie einen Zufluchtsort und rechtlichen Beistand für Menschen in Gefahr bieten können.

Wenn 1.000 All Out Mitglieder spenden, kann Eagle Wings sein Ziel erreichen. Kannst du helfen?

Gib Deine persönlichen Daten ein:
Eingabe Deiner Kreditkartendaten:

Möchtest du herausfinden, ob Eagle Wings sein Ziel erreicht und LGBT*-Tansanier*innen einen sicheren Ort für ihre Gemeinschaft bekommen?

Aufgrund neuer Regelungen können wir dir nur über den Stand dieser und anderer Kampagnen Bescheid geben, wenn du dich für unsere E-Mails anmeldest.

Bist du sicher? Wenn du “Ja” anklickst, halten wir dich über den Fortschritt, einen sicheren Ort für LGBT*-Tansanier*innen zu schaffen, auf dem Laufenden. Du kannst dich jederzeit abmelden. Wenn du "Nein" anklickst, werden wir dich nicht in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen. Wir werden deine daten allerdings für die Bearbeitung der Spende speichern.

Diese Kampagne wird in Zusammenarbeit mit der Eagle Wings Youth Initiative geführt.

Veröffentlicht am 22. April 2019

Dies ist eine Kampagne des All Out Action Fund, eine gemeinnützige Organisation vom Typ 501(c)(4). Spenden über diese Seite sind NICHT steuerlich absetzbar. Sollten wir einmal nicht in der Lage sein, deine Spende für den ursprünglich vorgesehenen Zweck einzusetzen, verwenden wir sie gemäß unseren Richtlinien für andere Kampagnen von All Out oder für Betriebskosten, die unsere Arbeit am Laufen halten.