Dringende Hilfe für Geflüchtete in Italien

Die furchtbaren Auswirkungen der COVID-19-Pandemie bekommen LGBT*-Geflüchtete in Italien besonders stark zu spüren. Sie verlieren ihre Arbeitsplätze und haben keinen Zugang zu Nahrung und medizinischer Versorgung. Dazu kommt, dass sie sich in extremer Isolation befinden und ihre Asylanträge nicht bearbeitet werden.

Quore ist eine Organisation in Turin, Italien, die LGBT*-Geflüchteten einen Zufluchtsort bietet. Die Nachfrage ist nun so groß, dass dringend eine weitere Notunterkunft eröffnet werden muss.

All Out hat sich mit Quore zusammengeschlossen, um die neue Notunterkunft mit einer Spendenaktion zu finanzieren.

Spende heute und hilf dabei, notwendige Kosten wie Miete und Betreuung für ein gesamtes Jahr abzudecken.

Gib Deine persönlichen Daten ein:
Eingabe Deiner Kreditkartendaten:
Möchtest du wissen, was aus dieser Kampagne wird? Aufgrund neuer Regelungen können wir dir nur dann Bescheid geben, ob wir unser Spendenziel erreichen, wenn du dich für unsere E-Mails anmeldest. Also: Dürfen wir Dir E-Mails zu dieser und anderen vordringlichen Kampagnen für LGBT*-Rechte senden?
Bist du sicher? Wenn du "Ja" anklickst, werden wir dich wissen lassen, wie deine Spende das Leben von LGBT*-Geflüchteten in Italien verändert hat. Du kannst dich jederzeit abmelden. Wenn du "Nein" anklickst, werden wir dich nicht in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen. Wir werden deine Daten allerdings für die Bearbeitung der Spende speichern.

Diese Kampagne wird in Zusammenarbeit mit Quore.

Veröffentlicht: 15. April 2020

Dies ist eine Kampagne des All Out Action Fund, eine gemeinnützige Organisation vom Typ 501(c)(4). Spenden über diese Seite sind NICHT steuerlich absetzbar. Sollten wir einmal nicht in der Lage sein, deine Spende für den ursprünglich vorgesehenen Zweck einzusetzen, verwenden wir sie gemäß unseren Richtlinien für andere Kampagnen von All Out oder für Betriebskosten, die unsere Arbeit am Laufen halten.